Schullogo 2019 s - Elternbrief 21.01.2021Schule am Traveplatz
(Grundschule)
Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg
Ortsteil Friedrichshain
Jessnerstr. 24 – 32
10247 Berlin

Tel.: (030) 48 48 800 0 / Fax: (030) 48 48 800 30
Homepage: http://www.grundschule-am-traveplatz.de
E-mail: Sekretariat@traveplatz.schule.berlin.de

Berlin, den 21.01.2021

Schulorganisation ab 25.01.2021

 

Liebe Eltern der Grundschule am Traveplatz,

ich hoffe, Sie und Ihre Kinder sind alle gesund. Aufgrund der Ergebnisse der Senatssitzung vom 20.01.2021 und mit Bezug auf den Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 19.01.2021 gelten folgende Regelungen.

Vom 25.01.2021 bis 12.02.2021 gilt: 

  • Es findet weiterhin kein Präsenzunterricht in den Klassenstufen 1-6 statt.
  • Die Schule macht sozial benachteiligten Schülerinnen und Schülern zusätzliche Förder- und Unterstützungsangebote in kleinen Lerngruppen.
  • Bezüglich der Notbetreuung gelten alle Aussagen des Elternbriefes vom 11.01.2021. Die Notbetreuung findet auch in den Winterferien statt. Den Kindern in der Notbetreuung wird ein Mittagessen angeboten.
  • Darüber hinaus können sich alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6 ab 08.02.2021 (nach den Winterferien) bei Bedarf ein warmes Mittagessen in festen Behältern mit Deckel in der Zeit von 13.00 Uhr – 13.30 Uhr in der Traveria abholen. Ich bitte die Eltern Ihren/Ihre Klassenleiter/Klassenleiterin bis Montag, den 25.01.2021 schriftlich davon in Kenntnis zu setzen, wenn Ihre Kinder dieses Angebot verbindlich in Anspruch nehmen möchten.
  • Die Ausgabe der Zeugnisse erfolgt nach den Winterferien. Ausgenommen davon sind die Schulabgängerinnen / Schulabgänger, die von den Klassenleiterinnen /Klassenleitern informiert werden.

Allgemeine Informationen:

  • Wenn bis zum 20. eines Monats keine ergänzende Förderung und Betreuung angeboten werden kann, werden die Elternkostenbeiträge nicht erhoben. So bekommen Sie beispielsweise die Elternkostenbeteiligung im Januar für den Februar erlassen. Falls Sie einen Dauerauftrag eingerichtet haben, sollten Sie diesen für den Februar beenden und dann wieder neu einrichten.
  • Falls das schulisch angeleitete Lernen außerhalb Berlins stattfindet, muss vor Abreise ein Antrag bei der Schulleitung gestellt werden.
  • Der Berliner Senat wird ab dem 08.02.2021 über die weitere Perspektive des Schulbetriebs ab dem 15.02.2021 unter Berücksichtigung der Infektionslage entscheiden. Ich bitte um Verständnis, dass Ihnen somit erst am 10.02.2021/11.02.2021 Informationen bezüglich der weiteren Schulorganisation zugehen können.
  • Bitte halten Sie engen Kontakt zu den Klassenleiterinnen/Klassenleitern und Erziehern/Erzieherinnen,  die Ihnen für Rückfragen gern zur Verfügung stehen.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wullenbäcker

Schulleiterin

pdf - Elternbrief 21.01.2021als Pdf laden